Apollonia-Hirscher-Preis

Alljährlich wird das gemeinnützige Wirken einer siebenbürgisch-sächsischen Persönlichkeit mit Wohnsitz in Kronstadt durch das Verleihen des Apollonia-Hirscher-Preises geehrt. Finanziert werden Preis und Verleihungsfeier von der Heimatgemeinschaft der Kronstädter in Deutschland (Bartholomae mit einbeschlossen) in Deutschland sowie dem Deutschen Forum Kronstadt. Seit dem Jahr 2007 sind die Verleihungsfeiern öffentliche Veranstaltungen. 

Wer war Apollonia Hirscher?

 

Apollonia-Hirscher-Preis (Liste der Preisträger)


Christa Hellmann - 1998

Era Nussbächer -1999

Ernst Fleps -2000

Eckart Schlandt - 2001

Hannelore Schuller - 2002

Ada Teutsch - 2003

(nicht vergeben -2004)

Krista Sudrigian – 2005

Astrid Hermel – 2006

Gernot Nussbächer – 2007

Sara und Eugen Bruss – 2008


Edith Bauer - 2009

Helene Becker - 2010

Gundel Einschenk - 2011

Dr. chem. Hannelore Roth - 2013

Gerhard Rudolf - 2014

Dieter Drotleff - 2015