Was ist, was will das DFDKK?

Deutsches Forum Kronstadt

Das Demokratische Forum der Deutschen im Kreis Kronstadt (DFDKK) ist die Interessenvertretung der rumänischen Staatsbürger deutscher Volkszugehörigkeit, die ihren Wohnsitz in den Ortschaften des Kreises Kronstadt/Brasov haben. Es nimmt zusammen mit den anderen territorialen Gliederungen des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien die spezifischen Anliegen seiner Mitglieder wahr und fördert diese durch eine vielseitige Tätigkeit, durch Maßnahmen im politischen, sozialen, kulturellen, erzieherischen und wirtschaftlichen Bereich, die dem Zweck dienen, den Fortbestand unserer rumäniendeutschen Sprach- und Kulturgemeinschaft als loyaler Bestandteil der rumänischen Gesellschaft zu sichern. Jedem, der einen Ratschlag oder Hilfe nötig hat, steht unsere Tür offen, und jeder, der uns bei der Verwirklichung unserer Zielsetzungen behilflich sein kann, ist hier willkommen.
Wolfgang Wittstock
Vorsitzender DFDKK

Unterstützung per Unterschrift


Um bei den bevorstehenden Kommunalwahlen eigene Kandidaten 
registrieren zu können, muss das Deutsche Forum auch Listen mit den 
Unterschriften von Unterstützern (liste de susţinători) vorlegen. Wer die 
Forumskandidaturen für das Amt des Kronstädter Bürgermeisters, für den 
Kronstädter Munizipalrat und für den Kronstädter Kreisrat durch seine 
Unterschrift unterstützen will, ist gebeten, die Forumsgeschäftsstelle in 
Kronstadt/Braşov, Dr.-Gh.-Baiulescu-Straße 2, aufzusuchen und sich in die 
hier vorliegenden Listen eintragen zu lassen. Benötigt werden die 
Unterschriften von mindestens einem Prozent der im jeweiligen Wahlkreis 
in die Wählerlisten eingetragenen volljährigen Personen. Eine als Wähler 
registrierte Person kann laut Wahlgesetzgebung die Kandidaturen 
mehrerer Parteien durch seine Unterschrift unterstützen.
Die Kronstädter Forumsgeschäftsstelle (Telefon: 0268-51.16.04) ist 
wochentags von 10 bis 14 Uhr und dienstags auch von 16 bis 18.30 Uhr 
geö=net.

Newsletter Anmeldung

Möchten Sie aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen haben?

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.

Zwei Prozent für unser Forum!

Die Steuergesetzgebung bietet die Möglichkeit, darüber zu verfügen, dass zwei Prozent der Steuerbeträge, die für im Jahr 2015 erzielte Einkünfte bezahlt wurden bzw. bezahlt werden müssen, auf das Konto einer Nonprofit-Institution (Verein, Stiftung, Kirchengemeinde u.Ä.) überwiesen werden. Der Vorstand des Demokratischen Forums der Deutschen im Kreis Kronstadt (DFDKK) fordert die Leser dieser Zeilen auf, dessen gemeinnütziges Wirken auf diese Weise zu unterstützen!

Mehr...

Neue Öffnungszeiten im Forum



Geschäftsstelle und Sekretariat des Demokratischen Forums der Deutschen im Kreis Kronstadt (DFDKK) haben seit Kurzem ein neues Publikumsprogramm, und zwar wochentags täglich von 11.00 bis 13.00 Uhr und jeden Dienstag auch von 16.00 bis 18.30 Uhr. Das Dienstag-Nachmittagsprogramm wurde neu eingeführt, um auch berufstätigen Personen die Möglichkeit zu bieten, die DFDKK-Geschäftsstelle in Kronstadt/Braşov, Dr.-Gheorghe-Baiulescu-Straße 2, persönlich aufzusuchen, Informationen zur Forumsmitgliedschaft und zu Forumsaktivitäten einzuholen oder aber den Mitgliedsbeitrag zu begleichen.


Ich will Mitglied werden.

 

Hier können Sie das Formular der Beitrittserklärung herunterladen. Bitte füllen Sie es aus, scannen Sie es und schicken Sie es uns, zusammen mit einem Scan Ihres Personalausweises, an die Adresse office (at) forumkronstadt.ro zu. Sobald der Vorstand Ihr Beitrittsgesuch genehmigt hat, werden Sie verständigt und eingeladen, Ihren Mitgliedsausweis abzuholen.

Bedeutende Vertreter der Siebenbürger Sachsen, die in Kronstadt und Umgebung gelebt und gewirkt haben oder hier ihre Wurzeln haben.  hier...